die Welzenbach Villa des Briol in Dreikirchendie Welzenbach Villa des Briol in Dreikirchendie Welzenbach Villa des Briol in Dreikirchen

Welzenbach Villa

Inklusive Halbpension - ab 118 Euro

Der später so berühmte Architekt Prof. Lois Welzenbacher erhielt von der Familie Settari seine ersten Aufträge.
Besonders sein Mimi-Haus, die in der Zwanziger Jahren entstandene sogenannte "Kaffeemühle", zählt zu den überzeugendsten Lösungen im alpinen Bereich.
Das Gebäude nimmt die umgebende Landschaft in sich auf und ist unverwechselbar für diesen Platz geschaffen.

Mit Selbstverpflegung - ab 1080 Euro / Woche


Fläche:
100 mq

Maximalbelegung:
4 Personen

Lage:
2 Doppelzimmer bzw. Haus zur exklusiven Alleinnutzung
Auf 2 Etagen

Ausstattung:
2 Schlafzimmer mit Doppelbett, Bad mit Dusche und WC, kleine Küche